Donnerstag, 2. Februar 2012

Pixi Buchhüllen

Der kleine Pirat liebt diese kleinen Büchlein über alles und wo auch immer wir sind, hält er Ausschau danach. Inzwischen haben wir bestimmt schon an die 100 Stück... Ich habe das Sortiment schon lange nicht mehr im Griff, doch er kennt jedes Pixi auswendig und kann mir im Laden sagen, ob wir dieses oder jenes schon haben. Mein Gedächtnis macht da schon lange nicht mehr mit... 


Für unterwegs habe ich sie jedoch auch gerne dabei, für kleine Wartezeiten sind sie ideal. Ob beim Arzt, an der Kasse, im Auto oder beim Kaffeeklatsch. Damit die Pixis alle schön aufgehoben sind und auch keines verloren geht, hab ich solche Hüllen genäht. Es finden auf jeder Seite 2-4 Büchlein Platz.


Genug Lese-Stoff, um die Wartezeit zu verkürzen. 


Auch wenn der kleine Pirat noch gar nicht lesen kann...


er erfindet einfach eine Geschichte dazu. 

1 Kommentar:

  1. Aloha Liebs

    diä Büchli han ich au über alles gliebt, muess glaubs mal Din Pirat fröge öb mir snächstmal zäme es paar aluegged. D'Stoffhülle sind total herzig!!

    Ganz viel winter Grüssli
    umarmig Jacqueline ♡

    AntwortenLöschen