Montag, 30. April 2012

Monster-Alarm

... und sie kommen nicht alleine. 


Gestern schwirrte mir die Idee durch den Kopf, es mal mit süssen kleinen Monstern zu versuchen. 
Daraus sollte ein Kinderarmband entstehen...


tja, und sie sehen ja auch ganz süss aus und ich denke, es lässt sich auch einiges damit machen...
Doch dann beim Reinigen der Perlen sprang eine um die andere in zwei Stücke. Tja, wenn man mal ohne Temperofen arbeitet, rächt sich das garantiert. *nerv*
Wer genau hinschaut, sieht auf dem ersten Bild, dass die beiden blauen Monster längs in der Mitte einen Riss haben. Für das Foto habe ich sie geklebt. Also starte ich bald einen neuen Versuch... diesmal mit Ofen. 


1 Kommentar:

  1. süß! Ich hab vor kurzem auch Monster bzw. Aliens gemacht - die Jungs finden sowas auch mal klasse, oder?

    lg
    Chrissi

    AntwortenLöschen