Mittwoch, 23. Mai 2012

für an's Handgelenk

sind diese Armbänder. Etwas Stoff, etwas Faden, etwas Glas und etwas Geduld...
und naaaaatürlich etwas Zeit. Heute sogar tagsüber, weil der kleine Pirat wieder mal einen Mittagsschlaf hielt. 


Solche Armbänder habe ich immer wieder mal gesehen und fand diese Idee super, so dass ich heute mal die Nähmaschine hervorholte und dies auch ausprobierte.
  

Es klappte prima und machte riesigen Spass. 


Hier mal noch in pink und rosa...


und wer mich kennt, weiss, dass noch weitere folgen werden :-)


Kommentare:

  1. Hallo Zaubermus, gnau sottigi sind au uf minere Liste zum mache :-)Ich mache au so gern Glasperle, leider bini nid so usgrüschtet wie du. Dini Perle sind toll, vor allem die Zwergli sind mega!! Soo süess! Würd mi freue wennd au mal bi mir verbii luegsch...
    Liebi Grüessli, Mica

    AntwortenLöschen
  2. Aloha Liebs

    Dini Sachen sind einfach traumhaft...so herzigi Idee. Du bisch ganz ä tolli kreativi Frau!!!

    DANKE das Du mini Fründin bisch
    umarmig Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. ...huch die sind ja lässig...ja da hoffen wir doch ganz fest, dass noch weitere folgen werden...

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  4. 3... 2... 1.... meins!!! *grins*
    War schön mit dir zu plaudern.
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Sooo schöne Bändeli mit sooo schönen Perlen! Ä Freud!
    lg, Gaby

    AntwortenLöschen