Dienstag, 28. August 2012

Schatzkiste N° 2...

... diesmal für den kleinen Piraten. Nachdem die erste fertig war und NICHT für ihn, wünschte er sich so sehr auch eine eigene. Und da ich auch rein physisch endlich wieder in der Schweiz angekommen bin, gings heute in den Baumarkt...


... Holz einkaufen und alles was es für eine Truhe braucht und ab in den Keller (meine Pseudo-Werkstatt).


Ein Schluss wurde ausdrücklich erwünscht... und auch angebracht. 


Und nach zwei Stunden war sie fertig...
und wurde auch gleich in Beschlag genommen, begutachtet, für gut befunden und gefüllt. 
Mit lauter kleinen wertvollen Gütern und ganz viel Spielgeld im Geheimfach. 


Jetzt hat er sie, die Piraten-Schatzkiste und ist ganz zufrieden. 
Und ich auch. 
Mehr perliges sollte bald mal wieder kommen. Ich warte nur noch auf meine Glaslieferung. 

Montag, 20. August 2012

wieder zurück...

Seit Samstag sind wir wieder zurück in der Schweiz. 5 Wochen lang waren wir in Thailand unterwegs, haben die schönsten, abgelegensten Strände besucht, sind fast täglich im Meer baden gewesen, haben Muscheln gesucht und gefaulenzt.


Es war herrlich und die Zeit verging wie im Fluge.
Am letzten Morgen, vor dem Abflug bin ich früh aufgestanden und zum Strand gelaufen. Ich wollte unbedingt noch die Stimmung geniessen. Obwohl der Strand in Khuk Khak auch tagsüber menschenleer war, war die Stimmung an diesem Morgen noch spezieller. 


Das Meer brachte die schönsten Schaumkronen an Land, der Strand war voller Muscheln, die Einsiedlerkrebse schliefen noch. Nach einer halben Stunde am Strand fand ich diese schönen Muscheln.


Und nun sind wir wieder zurück, voller Eindrücke und Erlebnisse.
Und bald schon gibt es wieder Neues aus der Perlenküche. 
Bis bald!


Freitag, 17. August 2012

Frosch..

am Finger. 


Und davon gibts bestimmt auch noch mehr. 




Dienstag, 14. August 2012

Lieblings-Perlen-Set

Dieses Trio trage ich am liebsten fast täglich, wenn ich unterwegs bin. 
Die Kette mit dem Fliegenpilz und dem kleinen Vogel, der Ring mit Filzteller und das kunterbunte Armband in meinen Lieblings-Sommerfarben. 




Samstag, 11. August 2012

Auf dem Flohmarkt

fand ich vor einiger Zeit dieses kleine Schmuckstück. Die Miniversion eines kleinen Buffetschrankes passt perfekt zu meinem Marktstand. Ich möchte darauf die kleinen Kinderperlenschätze dekorieren.


Natürlich musste ein neuer Anstrich her. Die alte Farbe (leider nicht fotografiert) war ein staubiges grau-blau. 


Neu erstrahlt das Kästchen in grell-rot und hellblau.


Eigentlich schade, dass unsere Jungs schon zu alt sind, um damit zu spielen. 
Ich finde es fast zu schade, es nur für den Markt nur einmal im Jahr zu gebrauchen. 


Mittwoch, 8. August 2012

Vogelschar

Kleine, bunte Vögelchen schauen aus dem Nest...


...verarbeitet zu kleinen Anhängern für ...


Anhänger.... Armbänder.... Handtaschen... Schlüsselbund... usw. 


Piep! 

Sonntag, 5. August 2012

Yes!

Ich schreibe euch ja immer wieder fleissig, was alles in mein Marktköfferchen kommt. Weil ich einfach nicht so viel Zeit habe, um zu perlen, schaffe ich es nur einmal im Jahr an einen Markt. Im Januar durften wir uns anmelden und mussten lange warten, bis wir definitiv Bescheid bekommen haben. Weil es immer viele Bewerber hat, gibt es ein Auswahlverfahren und endlich weiss ich, dass ich wieder dabei sein kann. Yes! Schaut mal hier.
Im November ist es soweit und ich freue mich, wenn ich meine kunterbunten Perlenschätze verkaufen darf. Den Stand teile ich mit tüpflix, genau wie letztes Jahr.
Ich freue mich schon sehr.
Und wenn euch die Uhrzeit von meinen Posts in letzter Zeit etwas komisch vorkommt... ich bin immer noch in Thailand und die Zeitdifferenz macht dies aus. Das Wetter ist hier immer noch super-heiss und wir geniessen den Sommer sehr.

Freitag, 3. August 2012

Es wurde....

ein sommerlich-frisches Armband. 
Mit vielen bunten Farben.


Leider habe ich schon eines, sonst würde ich es glatt behalten.


Nun kommt es eben in mein Marktköfferchen, das sich langsam füllt.