Sonntag, 30. September 2012

Blumig

... kommen die neuen Anhänger daher. 






Donnerstag, 27. September 2012

Die letzten

...Wickelarmbänder sind auch schon fertig, einige wenige 
warten noch auf Verschlüsse oder neue Perlen. 
Die einen bunt gemischt...


die anderen eher dezent gehalten...


je nach Lust und Laune.




Wer will nochmal? Wer hat noch nicht?

Montag, 24. September 2012

Verwickelt

sind auch diese bunten Bänder.
Diesmal in pink und etwas kariert durfte es auch etwas sein. 


Passend zu den baldigen Herbst- und Oktoberfesten...


und natürlich auch eines mit obligatem Pilz. 



Samstag, 22. September 2012

Piepmatz

Neue Wickelarmbänder sind entstanden und statt einer Perle 
hängt ein winziges Vögelchen dran. 


Mir gefällt diese Version.


Einmal hell, einmal dunkel. 


Am Wochenende war ich an einem wunderschönen Herbstmarkt und wurde grad infiziert vom Marktvirus und stecke nun voll in den Vorbereitungen für meinen Adventsmarkt. 
Obwohl es ja noch etwas dauert und mir zu diesem Zeitpunkt das Wort "Weihnachten" noch Gänsehaut beschert, vergeht die Zeit schneller, als mir lieb ist. 
Darum fange ich lieber früh damit an... obwohl ich vermutlich die halbe Familie verrückt mache damit :-)

Donnerstag, 20. September 2012

Liebe & Glas

Wenn Glas im Feuer schmilzt
und Formen annimmt,
wovon es bisher nur träumen konnte...
so kunterbunt und fröhlich...
dann steckt viel Liebe und Freude dahinter:
Liebe zum Glas,
Freude am Machen
und Freude zu sehen,
wenn es mit Liebe getragen wird. 





Montag, 17. September 2012

Noch mehr

pilziges. 


es wird ja schon fast langweilig...


Doch ich kann davon nicht genug haben....


Im Wald finden sich bald schon die echten. Darauf freue ich mich schon sehr. 

Freitag, 14. September 2012

Tierisch

gehts weiter, dies sind die letzten Pferdchen für mein Marktköfferchen, 
das sich nun doch auch langsam füllt. 


Hier ein buntes...


... und ein schwarz-weisses. 


mit eher dezenten Perlen. 


Irgendwie auch grad passend zum Wetter. 
Ich wünsche euch allen ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende. 

Dienstag, 11. September 2012

wärmend

sind diese Handgelenkwärmer aus weichem, geringeltem Jersey. 
Ich habe sie doppelt genäht, so kann man sie auch umgekehrt tragen oder je nach dem, halbe halbe. 


Innen sind sie alle hellgrün, aussen bunt geringelt. Von mir aus könnten sie noch bunter sein, aber unser
"Dorf-Stoffladen" gibt leider nicht mehr her. 


Es macht riesig Spass, sie zu nähen und zur Abwechslung mal an der Nähmaschine zu sitzen.


Das oberste Paar gehört schon mir und wurde auch schon probegetragen, das unterste ist ein Geschenk, das Grüne ist noch zu haben ;-)
Aber vielleicht behalte ich sie auch?
Mal schauen. 


Freitag, 7. September 2012

Fisch am Freitag?

Ein neuer Fisch ist entstanden...

oder eher ein Grinsefisch...


er ist aber erst ein Prototyp, da ist noch einiges zu verbessern.
Und ihr wisst, ja.... weitere werden folgen. 

Dienstag, 4. September 2012

Neue Pilze

sind ebenfalls entstanden.


Als Anhänger oder als kleine Glücksbringer...


ich liebe es, sie zu machen, zuzuschauen, wie sie entstehen, was immer einfacher von der Hand geht...


und sie auf zu fädeln. 


Samstag, 1. September 2012

Endlich...

nach einer gefühlten Ewigkeit setzte ich mich gestern wieder mal an den Brenner und dachte mir noch so, ob ich das noch kann, das Perlen?
Doch es war, als hätte ich nie eine Ferienpause eingelegt. 


Das neue Glas ist eingetroffen, zickiges Purple, doch es klappte gleich alles auf Anhieb. 


So entstanden zwei Schleichanhänger für Pferdeliebhaber.


Diese wandern nun ebenfalls ins Marktköfferchen.


Ich freue mich, ganz vieles mit dem neuen Purple auszuprobieren. 
Ich bin gespannt, was alles aus der Flamme hüpfen wird.