Dienstag, 5. Februar 2013

Schneeglöckchen...

wollte ich schon lange mal machen...

meine Lieblings-Winterblume...


liebe Grüsse!
Zaubermus

Kommentare:

  1. Einfach wunderschön! Gefällt mir irrsinnig gut.

    Wie gross ist jedes Glöckchen?

    Wie genau würdest Du sie dann (an einer Kette) "aufhängen", damit der "Glockeneffekt" möglichst erhalten bleibt? Z.B. mehrere Glöckchen mit jeweils verschieden langen Kettchen dann an einer Kette aufgehängt? Denn in der Natur hängen sie ja so ganz speziell an den Stielen.

    Liebe Grüsse
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia
    Danke, dass dir meine Schneeglöckchen gefallen, ich würde das Glöcken an einem grünen Band um den Hals tragen oder am Fenster aufhängen. In der Natur hängen sie ja auch nach unten. Ich finde, so kommen sie am besten zur Geltung.

    AntwortenLöschen
  3. Ein ganz süsser Anhänger. Gefällt mir auch sehr gut....
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  4. ohh, die schneeglöögli sind jo schööön!
    sie gfalled mir sehr.
    freu mi auch scho riesig die erschte im garte z entdecke.
    sie ghöred au zu mini lieblingsblueme.
    d kombination wiiss grüen find ich eifach wunderschön.
    lg sandra

    AntwortenLöschen
  5. So zauberhaft!!
    Wenn ich nach draussen schaue, warte ich noch länger auf die feinen Glöcklein...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen