Sonntag, 26. Mai 2013

Impressionen

 aus dem Koffermarkt in Wettingen gestern...
Der Besucheransturm war sehr gross, ich denke, dass die über 90 AusstellerInnen alle fleissig Werbung dafür machten. Die Organisation war super und durch den grossen Raum
kam es nie zu einem Gedränge, da alle genügend Platz hatten. 
So macht das Ausstellen und Verkaufen auch viel mehr Spass. 


Vor lauter Staunen habe ich fast vergessen, Fotos zu schiessen. 
Leider lässt die Qualität etwas zu wünschen übrig, da ich 
meine Kamera zu Hause lassen musste (Platzmangel) und nur mit dem Handy welche schiessen konnte. 


Ich hatte zwei total nette Standnachbarinnen, 
Karin vom Werkfenster teilte mir den Tisch und so 
hatten wir auch in den flauen Zeiten keine Langeweile.


Ein Fotograf von der Coop-Zeitung tänzelte den halben Vormittag um uns herum, bewaffnet mit 
Assistentin und Leiter und schoss gefühlte tausend Fotos vom Markt und einzelnen Koffern. 
Meiner war leider nicht dabei. Ich bin aber gespannt, was für ein Artikel in der nächsten Ausgabe erscheint. 


Als er hinter uns die Leiter aufstellte und dann kurz verschwand, nutzte ich die Gelegenheit, 
auf die Leiter zu klettern, um eine Aufnahme zu machen. 
Ich hatte wieder so viele Besuche, danke Silvia für dein Kommen. Deine Bestellung wird so bald als möglich ausgeführt und ich freue mich auf unser nächstes Wiedersehen. 
iRene von Strich und Faden hat mir ein feines kleines Päckchen mitgebracht, ich war ganz überrascht. Vielen Dank. 
Und ganz viele Ausstellerinnen kannte ich bereits und durfte ich wiedersehen: 
Iris und Mireille von Nolotta, Franziska von farbrizierbar, Karima und Barbara waren da. Und natürlich viele andere, die ich kennen lernen durfte.
Am Abend ging ich sogar noch vor den Kindern ins Bett, weil mich die Müdigkeit einholte. 
Heute gibts einen faulen Regentag und morgen wird in aller Frische wieder eine Perlensession gestartet.
Habt einen schönen und erholsamen Sonntag. 


Kommentare:

  1. Toll, vielen Dank für die Bilder! Das sieht wirklich sehr angenehm aus von der Grösse her.... denke, deine Perlen waren schnell weg, so schön wie die immer aussehen :-)
    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die wunderbaren Eindrücke. Ich hoffe der Markt, war ein voller Erfolg:-). Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  3. Wo bist du das nächste mal??
    Ich will auch mal sowas sehen....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Deine Fotos sind trotzdem gut geworden.....danke fürs zeigen!
    Das ist wirklich toll wenn man mehr Platz hat als sonst, herrlich :o)
    Und was in der nächsten Coop- Zeitung steht, ja da bin ich mal gespannt!
    Liebe Grüsse, mica

    AntwortenLöschen
  5. Schön das Du einen guten Tag hattest!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. ☺ ist ja grossartig, dass du dir die leiter gekrallt hast ☺
    leider war dein koffer sooooo weit weg von meinem, und wie in dübendorf blieb soooooo wenig zeit, um gemütlich durch die koffer zu flanieren - also das nächste mal hoffentlich in der nähe, gäu? ich würd mich freuen, deine farbenpracht ist nämlich sooooo schön anzsehen ☺
    grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  7. Oh nein, jetzt ärgere ich mich richtig über mich, dass ich mir die Chance entgehen lassen habe....war ebenfalls am Koffermärt (habe selber ausgestellt und war einfach voll im Schuss..) aber beim kurzen Durchlaufen ganz zu Beginn, hab ich Dich nicht gesehen...schade, ich liebäugle schon lange mit einem Lederarmbändeli und einem Chunk...Glasperle....gäll Du hast keinenn Onlineshop? oder hast Du die Armbänder auch bei Franziska (fabrizierbar?) Hast Du ev. noch was in Türkis übrig vom Koffermärt?

    Liebs Grüssli
    bea

    AntwortenLöschen