Mittwoch, 18. Dezember 2013

Blumig

Man könnte meinen, ich hätte bereits Frühlingsgefühle, bei den vielen Blumenperlen, 
die ich euch hier zeige. 


In letzter Zeit scheint die Sonne nicht sehr oft, zumal nicht bei uns unter der Nebeldecke,
doch gestern strahlte sie so sehr, dass die Kinder die Vorhänge zuziehen wollten.  
Es war herrlich, wie die Sonnenstahlen unser Haus durchfluteten und ich Sonnenenergie tanken konnte.


Mit diesem Energieschub und der guten Laune purzelten dann auch diese Perlen aus dem Brenner...


Diese vierte Adventswoche geniesse ich in vollen Zügen, denn die Kinder haben nur bis Donnerstag Schule. In dieser Woche finden noch diverse Weihnachtssingen statt, denen ich so gerne mit leisen Tränen der Rührung lausche. Am Freitag findet der Schulsylvester statt, dann müssen die Jungs schon um 6 Uhr morgens in der Schule sein mit lauten Lärminstrumenten. Damit laufen sie durch das Schulhausquartier ( bin ich froh, wohne ich nicht da...) und machen Lärm. Anschliessend wird gemeinsam gefrühstückt und das Jahresende gemütlich gefeiert. Um 9 Uhr ist der ganze Spuk vorbei und die Kinder werden aus dem Schulhaus wieder entlassen.
Ich geniesse es jeweils sehr, in diesen frühen Morgenstunden dann alleine durch das Haus zu wuseln, wenn draussen langsam die Stadt erwacht.  


Kommentare:

  1. Deine Kronenblümchenperlen sind einfach zu schön.....!
    Ich wünsche dir eine ganz schöne Woche noch
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sibylle,

    ja die verbreiten schon etwas Frühlingsluft ;o))

    Ich wünsch dir eine schöne restliche Woche

    LG Mela

    AntwortenLöschen