Sonntag, 31. März 2013

Schwarz-Weiss

wurde erwünscht...


darum hier ein neuer Ringaufsatz ganz schlicht...


nur das obligate Blümchen darf etwas Farbe tragen. 


Samstag, 30. März 2013

Waldbewohner

Hier mal ein knallig bunter Waldbewohner, 
damit der Frühling endlich endlich kommt. 


Ich wünsche euch frohe Ostertage und dass genug Zeit bleibt, 
um die Beine mal baumeln zu lassen.  

Freitag, 29. März 2013

Wenn der Frühling nicht will...

.... dann basteln wir ihn halt selber. 
Seit rund 6 Monaten dauert der Winter schon an....
von einem halbjährigen Sommer hingegen können wir nur träumen. 
Warum nur ist der Winter nur so zuverlässig und stur?


Und auf den Sommer hingegen warten und warten wir....
und kaum ist er da, ist er auch schon wieder weg. 
Also, druckt euch den Frühling aus, am besten mehrfach und hängt überall die Sonne auf.
Vielleicht reicht diese homöopathische Dosis von Frühling aus, um ihn endlich herbei zu locken...
Hoffen wir mal. 



Frau Holle

meint es gut mit uns über Ostern... das erzählt mir auf jeden Fall mein Lieblingsmeteorologe am Radio allstündlich...
na dann..... viel Spass beim Nestchensuchen... im Tiefschnee. 
Wenn draussen das Weiss wieder kommt, wirds hier auf meinem Blog dafür bunter...
denn endlich konnte ich mal all die vielen bunten Pilze fädeln, 
die schon lange in der Kiste für ungefädelte Perlen lagen. 


Einfache Charmsanhänger wurden es, wenigstens ein Teil davon. 


Was mit der anderen Hälfte wird, weiss ich noch nicht. 
Irgendwas wird mir dann schon noch einfallen :-)


Mittwoch, 27. März 2013

Bunte Eulenanhänger

 in Blau sind entstanden...
und bereits gefädelt. 


Sie warten bereits im Martkköfferchen auf ihren grossen Auftritt. 


Dieser kleine hier hat jedoch das Nest bereits verlassen und wohnt jetzt bei einer sehr lieben Dame. 


Dienstag, 26. März 2013

Ganz viele

neue Eulen wohnen jetzt in meinem kleinen Marktköfferchen...


... das bald so prall gefüllt ist...


dass ich es nicht mehr schliessen kann...


gut so, denn schliesslich gibt es bald einiges aufzufüllen
und zwei Koffermärkte stehen in den nächsten Monaten an.


Zudem werde ich gerade in diesen zwei Monaten nicht mehr sooo viel 
zum Perlen brennen kommen, denn ein Megaprojekt steht an...


das viel Energie und Arbeit erfordert...


doch ich freue mich riesig darauf. Mehr verrate ich euch gerne, 
wenn es soweit ist. 
liebe Grüsse aus dem tiefsten Winterland. 


Montag, 25. März 2013

Grün

Ein Ringaufsatz in grün, 
für die liebe Christina.
Sie fragte mich kürzlich, ob ich denn auch Aufsätze in grün hätte...
hatte ich und trotzdem war da das Gefühl, es fehle was. Also habe ich einen neuen gemacht 
und es war exakt der, den sie sich ausgesucht hat :-)


Grün spriesst es auch bei uns überall. 
 Nach dieser Kälte erwacht die Pflanzenwelt und vollbringt wahre, kleine Wunder an den Ästen, Zweiglein und im Boden.
Ich wundere mich immer wieder, wieviel Kraft sich hier entwickelt, um ans Sonnenlicht zu gelangen. 
Vor zwei Jahren habe ich einen kleinen Steingarten gemacht. Von überall haben wir Steine gesammelt und sie in einem kleinen Beet angehäuft. Ich habe aber vergessen, dass ich ein Jahr zuvor genau dort schon Tulpen gepflanzt habe...
Doch die Steine scheinen kein Hindernis zu sein, die Tulpen suchen sich jedes Jahr ihren Weg aufs Neue und schieben die Steine einfach zur Seite. 
Unglaublich. 



Den muss ich ....

euch noch zeigen. 
Dieser Ringaufsatz wollte ich doch auch noch ausprobieren...


Langsam finde ich Freude an diesen doch eher dezenten Farben...


.... und der Naturoptik. 
Ist mal was ganz anderes...
Doch demnächst wird es wieder ziemlich Frühlingsbunt. 




Sonntag, 24. März 2013

Wie versprochen...

... hier noch das andere Herz, diesmal in beige. Erst wusste ich nicht, 
ob diese Farbe für Steinoptik geeignet ist, aber ich finde sie gar nicht schlecht. 


Schliesslich gibts ja Steine in allen Beige-Grau-Nuancen. 


Eigentlich müsste ich jetzt auch noch Schmuck aus Steinen herstellen, 
das würde dann für komplette Verwirrung sorgen. 
Aber ich bleibe lieber beim Glas. 
Die Steine lass ich draussen im Garten :-)



Freitag, 22. März 2013

Blau

noch ein neuer Aufsatz für an den Finger. 


Obwohl die Vorräte schon ziemlich aufgefüllt sind, habe ich immer irgendwie das Gefühl, 
dass es nicht reicht. 


Von diesen Ringaufsätzen brauchts aber definitiv noch mehr. 


Mittwoch, 20. März 2013

Eulenzauber

Zwischendurch, und weil's schon lange her ist,
wieder mal ein Eulenanhänger. 


Ich sollte unbedingt mehr davon machen...
denn kaum sind sie im Köfferchen...


sind sie auch schon wieder ausgeflogen. 
Vielleicht schafft es trotzdem die eine oder andere Eule an einen Koffermarkt,
ohne vorher schon den Besitzer zu wechseln.
Bei uns schien gestern fast den ganzen Tag die Sonne und obwohl doch noch sehr eisige 
Temperaturen herrschten, wärmten die Sonnenstrahlen das Herz. 





Dienstag, 19. März 2013

Mit dabei...

bin ich auch am diesem Koffermarkt


Jetzt darf ich schon an zwei Märkten mitmachen und ich freue mich riesig. 
Falls ihr da auch mal vorbei schauen möchtet, würde ich mich
über einen Besuch von euch freuen. 


Montag, 18. März 2013

Täuschung

Diese Perlen sehen zwar aus wie Steine, aber es ist alles Glas.
Der Trick dabei ist, eine unregelmässige Struktur auf der Oberfläche
hinzubringen und dann die fertige Perle zu ätzen. 


Das Ergebnis ist eine matte, nicht mehr glänzende Perle.... 


in Steinoptik. Finde ich noch ganz witzig.
Für Leute, die Steine lieben und solche, die mal nicht immer so Buntes mögen. 
Weitere "Steinherzen" folgen. 



Samstag, 16. März 2013

Eigentlich so gar nicht...

mein Ding sind diese Perlen. 
Ich mag es bunt und figürlich...


doch kürzlich habe ich solche Perlen gesehen und wollte sie auch mal ausprobieren...


sieht ja so was von kompliziert aus und ich sagte zu meinem Mann noch, 
dass ich da wohl noch einige Jahre üben muss, bis ich so was kann...


... nun ja, im weltweiten Web habe ich dann eine Anleitung gefunden und ausprobiert...


... und die rechte Perle ist das Resultat: 
hat auf Anhieb geklappt. 
Aber das passiert bei mir noch oft...


also schnell nochmals eine probiert und es ist überhaupt keine Hexerei...
Im Sommer auf brauner Haut sehen sie richtig schön aus.

Donnerstag, 14. März 2013

Nach dem

Schneetreiben gestern, ui, ich will ja gar nicht aus dem Fenster schauen, dort liegen mind. ca. 4 cm Schnee...
Darum hier ein neuer Fliegenpilz...


die Punkte habe ich diesmal etwas flachgedrückt...


das hat so etwas märchenhaftes...


und welche Pilze gefallen euch besser?
Aaaalso, ich denke, wenn wir den Schnee da draussen ganz einfach ignorieren und
so tun, als wäre tatsächlich Frühling...
also vielleicht verschwindet er dann auch ganz schnell wieder. 
Hoffe ich jetzt mal ganz fest, denn unsere Schlitten sind schon wieder im Estrich verstaut und die nehme ich erst wieder im nächsten Winter hervor. 


Dienstag, 12. März 2013

Gute Laune

Ich hoffe,  die neuen Herzanhänger bringen euch beim Betrachten etwas gute Laune, 
obwohl sich das Frühlingswetter bereits wieder verabschiedet hat. 
Aber ich bin zuversichtlich, dass es sich bloss um einen Rückfall handelt...


Hier ein Herz mit grossen Punkten...


und einmal mit ganz kleinen...


... und hier in schwarz. 


Sonntag, 10. März 2013

Tierisch...

sind die neuen Taschenbaumler...


und diesmal sind auch kleinere Lieblingstiere dabei...


dabei merke ich gerade, dass es ja alles Nager sind.


Und hier nochmals zwei Pferde...


... weil die immer so schnell weg sind...


und diesmal nicht kunterbunt gemischt, sondern mit blauen und grünen Perlen. 


Donnerstag, 7. März 2013

Kleine Glücksbringer

naja, wieder mal Fliegenpilze...


Die Sonne scheint seit einigen Tagen immer mal wieder durch die Wolkendecke und ich geniesse jeder einzelne Sonnenstrahl. Den Frühling empfinde ich jeweils am intensivsten von allen Jahreszeiten.
Sobald die Sonne scheint und die Temperaturen steigen, erwacht regelrecht die Seele.
Diese frischen Momente, der Duft nach Frühling, die ersten Vögel, die wieder zwitschern und die ersten zarten Blumen, die blühen -  ich finde das so herrlich. 
Geht es euch auch so?



Mittwoch, 6. März 2013

Lust und Laune

... als ich gestern am Brenner sass, wusste ich nicht mal, was ich perlen wollte. 


Ich habe zwar immer ganz viele Skizzen und Stichwörter auf dem Tisch... 


doch mir war nach ganz normalen, ganz bunten Perlen... 


denen dann später die Krone verpasst wird..


dieses Rot mit den hellblauen Blümchen gefällt mir sehr gut...


... und hier eher blau - lastig...


... so soll es ein. 
Und was kommt als nächstes?
Lasst euch überraschen :-)