Montag, 13. Januar 2014

Hippie-Gitarre

Ich bin ein Gitarrenbauer, denn in meinem Brenner entstehen 
klitzekleine Glas-Gitarren.


Wie in meinem Kopf bereits herum gespuckt, ist sie jetzt geboren....


meine kleine Hippie-Gitarre mit Blümchen und Peacezeichen.
Im Dezember habe ich euch doch erzählt, dass ich mir vorgenommen habe, wieder mehr Gitarre zu spielen, mehr zu lernen, so spielen zu können, dass es kein Kampf mit den Muskeln und den Schmerzen in den Fingern sein wird. Seither bin ich ziemlich intensiv dran, mit den Büchern und Unterlagen, die ich noch von meiner Unterrichtszeit her habe und meinem Sohn, der bereits Geige spielt und mir einiges beibringen kann. Und dank dem WWW gibt es viele hilfreiche Tipps und Tricks auf Videos, von denen ich sehr viel lernen kann. Und nun bin ich am üben, lernen, werde geschickter, die Finger haben sich an die Saiten gewöhnt und schmerzen nicht mehr so sehr, die Fingerfertigkeit verbessert sich fast täglich und ich habe solche Freude an meinen Fortschritten, dass ich mich oft zwingen muss, mit dem Üben aufzuhören, weil da ja noch die Familie ist, der Haushalt, das Perlendrehen. Wieso kann der Tag nicht mehr Stunden haben?
Ich übe nun weiterhin Gitarre in echt und in Glas und wünsche euch eine gute Woche. 



Kommentare:

  1. Hallo Sibylle,

    wow wieder so super, und das Peace-Zeichen unten dran, echt super.

    Ich wünsch dir eine schöne Woche

    LG Mela

    AntwortenLöschen