Montag, 12. Mai 2014

Ein Zeichen setzen...

Nichts Besonderes, aber trotzdem hilfreich und hübsch...


Ein altes Buch, das ich am Flohmarkt nicht verkaufen konnte,
musste hier herhalten. Immerhin wurde durch diese Bastelaktion
jeder Seite ein neues Leben eingehaucht. 


Jedes Buchzeichen hat oben eine besondere Perle als Anhängsel, 
die dann beim Buch oben rausschaut.


Diese Perlchen lagen bei mir schon lange rum, eigentlich mal für eine andere Idee
gedacht, jedoch nie verwirklicht, wurden sie heute
als Buchzeichen eingesetzt. 



Jede für sich ein Unikat. 
Die kommen mit an den nächsten Koffermarkt, der bereits am kommenden 
Samstag in Uster stattfindet.
Ich freue mich darauf.
Übrigens, es folgen bald noch weitere Buchzeichen...

Kommentare:

  1. Was für eine nette Idee!!
    Leider sind im Mai alle WE bei mir ausgebucht, sonst hätte ich dich besucht :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Ganz nach meinem Geschmack! Die Buchzeichen sind toll. Sei ganz lieb gegrüsst, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Idee!
    Ich wünsche dir ganz viel Spass am Koffermärt in Uster.
    Vielleicht kann ichs einrichten und dich besuchen kommen....
    Liebe Grüsse, mica

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine nette Idee, sieht toll aus.

    Ich wünsch dir einen schönen Start in die neue Woche

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen
    So ein Unikat könnte auch ich gebrauchen,
    ich bin von deinen Buchzeichen begeistert !
    Hoffentlich gibt es hier in Wettingen auch
    wieder einmal einen Koffermarkt, vielleicht
    bist du dann auch dabei ,das wäre toll !

    Liebi Grüessli
    Margrit

    AntwortenLöschen