Dienstag, 29. Juli 2014

bunter

Diesmal in Bunt...


ein Hingucker am Schlüsselbund oder...


an der Tasche. 

Samstag, 26. Juli 2014

Schlüsselanhänger

Ein neuer Schlüsselanhänger ist entstanden.


Vier gewöhnliche Glasaufsätze für die Armbänder passen nun auf den 
Schlüsselanhänger aus echtem Leder. Die Kombinationen sind grenzenlos. 


Ich habe mir selber auch gleich einen zusammen gestellt und getestet
und es hält. Nichts fällt ab....


ist äusserst praktisch, persönlich und sieht zudem sooo schön aus. 
Zu finden am Koffermarkt in Winterthur. 

Mittwoch, 23. Juli 2014

Naja

ähm... ganz oooohne Blümchen gehts halt doch nicht. 


Aber diese mussten her. 


Nachher gehts wieder weiter ohne Flower-Power. 

Sonntag, 20. Juli 2014

Schlicht

... kommen diese Ohrringe daher. 
Ganz ohne Blobs und ohne Blümchen, dafür mit winzig kleinen Pünktchen. 


Dieses Grün ist neu in meinem Sortiment und gefällt mir richtig gut. 
Mit der Kamera kann ich die Farbe nicht gut einfangen, denn in Natura sieht sie noch schöner aus. 


Und hier noch ein Modell in Königsblau. 
Schlicht. Schön. 

Donnerstag, 17. Juli 2014

Bunter

Natürlich musste auch ein buntes Modell her, nach dem letzten Ring. 
Ich dachte erst, in Bunt sähe das Ganze nicht wirklich gut aus...


... und bin ziemlich überrascht....


wie toll die Farben zur Geltung kommen. 
Die winzigen Punkte in der Mitte sind winzig kleine, eingeschlossene Luftbläschen. 


Dienstag, 15. Juli 2014

Ein passender Ring

zur Kette und zum Armband ist entstanden. 


Nur zwei Farben, aber so kontrastreich, der Effekt so gross....


gefällt mir wahnsinnig gut. 
Und.... ganz ohne Blümchen. 

Sonntag, 13. Juli 2014

im gleichen Stil

geht es weiter. 
Mir gefallen diese bunten Tupfen auf den Perlen, egal ob Ring oder wie hier ein Paar Ohrringe. 


Bei uns haben jetzt die Sommerferien begonnen und die grossen Piraten sind ins 
Pfadilager aufgebrochen. Zwei Wochen lang nur ein Kind zu Hause,
ich glaube, das hatte ich noch nie. 
Wird wohl ziemlich ungewohnt sein, ungewohnt leise und ungewohnt weniger Wäsche und Kocharbeit.  
Aber ich freue mich jetzt schon wieder auf ihre Rückkehr.

Donnerstag, 10. Juli 2014

bunt getupft

Am letzten Markt störten sich viele Besucher an meinen Blümchen, 
also werde ich hier mal einiges zeigen, ganz ohne florales Zubehör. 
Ich bin aber sicher, dass dann wieder welche fragen, warum denn gerade hier das Blümchen fehlt. 
Alles schon gehabt *zwinker*. 


Aber dieser Ringaufsatz ist gut so, wie er ist... 
und gefällt mir richtig gut. 


Manchmal hüpfen mir Perlen aus dem Ofen und ich denke mir, 
das behalte ich.
So ist das bei diesem Ringaufsatz auch. Ich glaube, ich werde noch mehr davon machen. 
Habt einen schönen Tag!

Mittwoch, 9. Juli 2014

Regenpause

Regen fast ohne Pause und ein Kälteeinbruch, 
der mein Sommergefühl arg ins Wanken bringt. 
Unser Zinkzuber ist schon randvoll gefüllt mit Regenwasser....
und ein Ende ist erste aufs Wochenende in Sicht. 


Nun sitze ich hier mit Kuscheljacke und warte auf die Sonne. 
Durch dieses Wetter habe ich dafür wieder die Gelegenheit, mehr zu perlen
und Dinge in Angriff zu nehmen, die ich während der warmen Tage
vernachlässigt habe... zum Beispiel... bügeln. 
Bis bald wieder mit neuen Perlen :-)

Montag, 7. Juli 2014

Armband

Endlich ist nun auch das Armband fertig, diesmal habe ich die Perlen nicht gezählt, 
sind ja auch nicht so viele zum angeben ;-)
Aber wenn ich mir jetzt die Fotos anschaue und vergleiche, 
sieht das Armband doch fast aus wie die Kette selber. 


Also, es ist deutlich kleiner. 
Es folgen noch passende Ohrringe und vielleicht auch mal noch ein Ring. Mal schauen. 
Die Verschlüsse sind bei beiden Schmuckstücken aus 925er Silber.
Und sie kommen mit an den nächsten Markt. 

Mittwoch, 2. Juli 2014

81..

Perlen zieren diese Kette. 
Einige haben es erraten, andere geahnt... es all diese lustigen Perlen wurden im Ganzen zu einer Kette zusammengefügt. 


Fast drei Tage lang arbeitete ich daran...


... manchmal sah ich vor lauter Schwarz und Weiss keine Farben mehr...
... und manchmal wollte ich auch schon aufgeben...
aber ich habe durchgehalten und muss sagen...


... es hat sich gelohnt. 
Geplant ist noch ein passendes Armband...