Mittwoch, 30. September 2015

Türkis

… fehlt noch in der Rad-Sammlung. 
Es wird vorerst das Letzte bleiben, denn in zwei Tagen beginnen hier die
2-wöchigen Herbstferien. 
Bei mir gilt die Regel, dass der Brenner nur läuft, wenn ich alleine
zu Hause bin. 


Und ich möchte die Zeit mit den Jungs geniessen, 
Ausflüge unternehmen, wandern, entdecken, 
den Herbst riechen, im Garten aufräumen. 
Bis dann!

Freitag, 25. September 2015

neuer Haarschmuck

für kleine und grosse Mädchen. 


Dienstag, 22. September 2015

Alles Pizza?

 Ein Ringaufsatz im Pizza-Format? 
Wieso nicht mal ein Ring- Aufsatz
in Form einer klitzekleinen Pizza zu perlen?


1. Versuch….


… geglückt… oder?
Erkennt man es?

Für die Ernährungsbewussten *zwinker*,
mit viel Gemüse.


Sonntag, 20. September 2015

Mischung

von Blautönen. 
Habe ich euch schon gesagt, dass ich blau mag?



Donnerstag, 17. September 2015

Begleiter

Frische Farben für wolkige Tage. 



Dienstag, 15. September 2015

Tagträume

Nach diesem herrlichen, sonnigen und langen Sommer bleiben wunderbare Eindrücke zurück. 
Baden im See, Barfuss über heisse Steine gehen, 
im Sand liegen und träumen, die Seele baumeln lassen und 
die Sonne auf der Haut spüren. 

Sonnengesättigt blicke ich zurück und geniesse noch immer 
die Eindrücke, die geblieben sind. 
Geht es euch auch so?

Montag, 14. September 2015

Auf Reisen

Dieser kleine Fuchs ging letzte Woche schon auf Reisen. 
Ein Füchsli… etwas in grün….


wurde gerne erfüllt. 


Ich wünsche der neuen Besitzerin viel Freude und Spass damit. 

Freitag, 11. September 2015

Herbstlich

Heute wieder etwas umbunt, 
herbstliche Töne mischen hier leicht und dezent mit. 
Das transparente Glas ist geblieben, das gefällt mir. 


Ich  möchte euch bald auch wieder andere Sachen zeigen. 
Nicht dass es euch noch langweilig wird. 

Dienstag, 8. September 2015

Zarter Durchblick

… in schwarz und weiss. 



Samstag, 5. September 2015

Kunsthandwerk in Baden

Ein Markttag geht zu Ende. Das OK Team hat mir ganz spontan einen Marktstand organisiert.
Geplant hatte ich einen einfachen Tisch unter freiem Himmel, 
doch die Wetterprognosen waren so unsicher, dass ich doch lieber ein Dach über dem Kopf hatte. 
Der Markt war super organisiert, die Marktstände waren auf dem Areal des Pflegezentrums in Baden 
verteilt, dazwischen gab als viel Platz, viel Grün und viele Sitzmöglichkeiten für Gäste und 
Bewohner. 


Die Besucher waren allesamt sehr freundlich und interessiert.
Beim Aufbau des Standes kämpfte ich noch mit den Tücken des Windes an, 
der partout nicht wollte, dass das Tischtuch auf dem Tisch blieb. 


Hier einige meiner Anhänger...


Cupcakes mit Silbergabel...



… meine Glasräder auf dem Silbertablett. 
Eine liebe Freundin besuchte mich gegen die Mittagszeit. Brigitt, ich danke dir von Herzen
für das Organisieren eines vegetarischen Mittagessens für mich.
Ohne dich hätte ich mich den ganzen Tag nur von Maiswaffeln und Bananen ernährt.
Du hast meinen Tag gerettet. Nochmals danke für deinen erfrischenden Besuch
und das nette Gespräch.  

Nun freue ich mich auf einen ruhigen Sonntag, denn am Montag geht's wieder mit Vollgas und
einem Kindergeburtstag in die nächste Wochenrunde. 


Freitag, 4. September 2015

Feeling blue...

Ein Glasrad in blau. 
Ein ähnliches ist schon mal entstanden, 
das habe ich aber gleich für mich behalten. 
Hier nun ein neues, anderes für den Markt. 


Ich freue mich auf den morgigen Markt in Baden. 
Und über Besuch besonders. 

Dienstag, 1. September 2015

Indian Summer

Die heissen Sommertage sind mit dem Temperatursturz heute und dem Regen 
wohl vorbei. Obwohl ich ein Sommerkind bin, freue ich mich 
auf die kühleren Tage. Und der Regen ist eine Wohltat für die Natur.


Heute möchte ich euch ein Lieblingsstück in zartem Grün zeigen. 
Hier mit einem Seidenband.



Die Grüntöne gefallen mir besonders gut, die Kombination
scheint mir gelungen. Ich freue mich auf viele neue Räder, die
in den nächsten Tagen entstehen werden.