Mittwoch, 5. Oktober 2016

Hallo Herbst

Ja, der Herbst ist nun definitiv angekommen. 
Der Wind reisst die losen Blätter von den Bäumen, die dann 
auf der Wiese und der Strasse von ihm herumgewirbelt werden. 
Ich mag das. Eine eigenartige Stimmung, der Sommer, der tagsüber doch noch 
etwas zu spüren ist mit seiner Wärme und den wohltuenden Sonnenstrahlen
und doch sind da die Nächte, die von kalter Luft und Hochnebel begleitet werden. 


Morgens den Kopf zum Fenster raus strecken, einmal tief einatmen
und der Kaffee ist nicht mehr nötig. Herrlich diese Frische. 


Genau das passende Wetter für lange Waldspaziergänge. 
Und damit auch hier im Hause Zaubermus etwas Herbst einzieht, einige
Fliegenpilze. Etwas anders jetzt, vielleicht weniger verspielt. 
Grösser, damit sie auch an der Kette gesehen werden. 
Herbstpilze, die Glück bringen. Oder Glückspilze, die den Herbst bringen. 
Egal. 

Kommentare:

  1. Wie immer allesamt wunderschön!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Kopf zum Fenster rausstrecken?? Bei dieser Kälte? Nö. Ich nehm den Kaffee 😉
    Toll, deine Pilzchen!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen