Freitag, 18. November 2016

Kunsthandwerk im Kafimüli

Heute Abend um 18 Uhr gehts los. 
Die Stände werden schon ab 11 Uhr aufgebaut. Ich werde schon ab 12 Uhr da sein und versuchen, meinen Stand in einer logischen Reihenfolge aufzubauen.
Vor drei Jahren nahm ich unseren jüngsten Piraten mit, was übrigens für alle anderen Aussteller ein Aufsteller war, nicht aber für mich. Alleine für das Richten desTischtuches  benötigte ich fast die Hälfte der eingeplanten Zeit des Aufbaus.
Während ich an einer Ecke zupfte, zog der kleine Kerl auf der anderen Seite und alles wurde schiefer und schräger. In solch einer Situation noch ruhig zu bleiben, ist fast ein Ding der Unmöglichkeit. Kommt dann noch der Zeitdruck und etwas Nervosität dazu, geht fast nichts mehr.
Ich war nahe daran, nervlich alles hinzuschmeissen. Doch rundherum fanden es die anderen lustig und amüsierten sich, so dass ich schlussendlich auch lachen musste.
Trotzdem, diesmal gehe ich alleine. Und mehr Zeit ist auch einberechnet.
 Und ich freue mich auf viele Besucher. 


Mit dabei sind neue Ringaufsätze...


und vieles mehr. Die Zeit hat gar nicht mehr gereicht, 
um sie alle zu fotografieren. 
Wer meine Schätze in Natura anschauen will, geöffnet ist heute
von 18 - 22 Uhr und morgen von 10 - 18 Uhr.



1 Kommentar:

  1. 😥😥😥 und ich kann nicht kommen..... Irgendwann werde ich es schaffen, ich weiss es!
    Genieße es, freue dich und ich wünsche dir, dass du fast nichts mehr abräumen kannst
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen