Sonntag, 4. Juni 2017

Tischdekoration

Heute in einer Woche findet die Konfirmation unserer beiden älteren Jungs statt. 
Es ist Zufall, dass sie gleichzeitig diesen Anlass feiern dürfen und sie finden es mega cool. 
Nun sind wir allerlei am organsieren, denn wir werden nicht in einem 
Restaurant feiern. Da einige Kinder dabei sind, soll die Atmosphäre locker und 
ungezwungen sein. Die Kinder sollen die Möglichkeit haben, sich in den Räumen zu bewegen 
oder sogar draussen zu spielen. 
Nun haben wir DIE Lokalität gefunden.
Das Essen ist bestellt, die Einladungskarten sind verschickt, 
die Jungs sind eingedeckt mit Kleidern und neuen Schuhen
und meine Tante, die Floristin, übernimmt den Blumenschmuck auf den Tischen. 
Nun fehlen noch die Tischkärtchen oder so. 


Das Motiv der Fische findet sich auch auf der Einladungskarte wider, 
daher kam mir die Idee für die Namenskärtchen. (Wie nennt man das, wenn 
es keine Kärtchen sind?)


Wenn sie fertig sind, werden es Schlüsselanhänger sein, 
die immer an diesen Tag erinnern sollen. 
Mehr dazu im nächsten Post. 

1 Kommentar:

  1. Ich bin ja gespannt! Sieht schon sehr verheissungsvoll aus
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen