Dienstag, 13. Februar 2018

Gebacken

hab ich. Wenn schon der Brenner momentan eine Winterpause macht, arbeitet
dafür der Backofen umso mehr. 
Rezepte wurden entdeckt und ausprobiert und für gut befunden. 


Kokos-Schoko-Makronen...


Brownies mit Erdnüssen...


Und alles hat seinen Platz gefunden in der Küche. 
Da die Fotos inzwischen einige Tage alt sind, ist die Glasdose schon wieder leer. 
Doch aufgefüllt wird sie erst wieder, wenn die Jungs ihre Weihnachtsschokolade aufgegessen haben. 
Ostern steht schon bald vor der Türe und dieses Jahr soll es keine Kollisionen geben zwischen
Schoggi-Samichläuse und Osterhasen. Nein, dieses Jahr nicht. 
Wir arbeiten nun an unserer Pendentenliste ;-)

1 Kommentar:

  1. Schokolade-Abbau, was für eine Arbeit!!
    Gut, ich habe ein halbes Jahr an einer Pralinenschachtel. Ich esse nicht sooo gerne Schokolade.
    Wogegen deines Kokos-Schoko-Makronen mich etwas hellhörig machen. Rezept?
    Ach ja, meine Jungmenschen liebten Schokoladen-Fondue ... da gehen die Schoggikläuse und -Hasen ratzfatz weg. Und mit den Früchten sind sie auch noch gesund 😉
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen